Anfertigung

Anfertigung

Handarbeit trifft Liebe zum Detail

Die Produktionskette von Naturkratzbäumen ist lang. Verzichtet man überdies auf Schrauben und Metallverbindungen und strebt neben der notwendigen Stabilität nach ästhetisch gehobenen „Bäumen“, verlängert sich die Produktionskette erheblich. Genau solche edlen, designorientierten Naturkratzbäume stellen mein einzigartiges Sortiment dar.

Jeder Stamm und jede Astgabel bieten unterschiedliche Anlagen zur Verwandlung in einen Naturkratzbaum. Manchmal „sehe“ ich das Endergebnis bereits vor den ersten Handgriffen, öfter jedoch entstehen meine Naturkratzbäume nach Gefühl und Schritt für Schritt. Ganz gleich, ob kleine, zarte Astgabeln oder schwere, ausladende Stämme, ich lasse mich auf jedes neue Projekt mit allen Sinnen ein und versuche, sämtliche Möglichkeiten auszuschöpfen.

Neben der handwerklichen Arbeit ist die kunstvolle Veredelung meiner Bäume mit Farben ein weiterer faszinierender Aspekt. Das Erreichen solcher unikalen Farbeffekte nimmt nicht selten ähnlich viel Zeit in Anspruch wie die gesamten Montagearbeiten, doch die Mühe lohnt sich. Aus dreidimensionalen, weißen „Leinwänden“ entstehen über Stunden und Tage luxuriöse, farbintensive Naturkratzbäume.

Der Aufwand für einen stilechten Green Rubin Naturkratzbaum ist groß. Doch jedem einzelnen der Arbeitsschritte liegt meine Liebe zum Detail zugrunde, mit dem Ziel, Sie und Ihre Katzen glücklich und zufrieden zu machen. Verhindern meine Bäume vielleicht sogar noch den einen oder anderen unerwünschten Kratzer an Ihrer Couch, betrachte ich mein Werk als vollendet.

Hinter den Kulissen

The History of Mount Blue